Wissenswertes

Gehörschutz

Die Prävention spielt eine ebenso große Rolle wie die Hörgeräteversorgung.

Arbeiten Sie zum Beispiel regelmäßig in einer lauten Umgebung, ist ein Gehörschutz unabdingbar, um Ihr Gehör vor Schäden zu schützen.

Wir bilden uns ständig weiter, um stets für Sie auf dem aktuellen Stand der Technik und des Wissens rund ums Thema hören zu sein.

regelmäßige Fortbildungen
Hörgeräte Reinigung

Die regelmäßige Reinigung Ihrer Hörgeräte übernehmen wir gerne für Sie. Eine sorgfältige, tägliche Pflege und eine fachmännische, regelmäßige Reinigung fördern die Lebensdauer Ihrer Hörgeräte. Dies trägt dazu bei, Schäden am Hörgerät oder an der Otoplastik vorzubeugen. Gleichzeitig wird Ihre Ohr- und Hautgesundheit erhalten.

Demenzprophylaxe

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass Schwerhörigkeit zur Demenz führen kann.

Fehlende akustische und soziale Reize führen zu einer Unterforderung des Gehirns und beschleunigen den kognitiven Abbau.

Andererseits werden oftmals schwerhörige Menschen als demenzkrank abgestempelt, obwohl Sie einfach nur nicht verstehen, was um Sie herum gesprochen wird.